KLIMASCHUTZ

KLIMASCHUTZ: Für eine sozial gerechte Klimapolitik: Die Energiewende voranbringen und sozial gerecht gestalten.

Ziel sozialdemokratischer Politik muss es sein, die Existenzgrundlage in unserem Land für künftige Generationen zu sichern. Deshalb fordern wir die SPD auf, ein sozialdemokratisches Konzept für wirksamen und sozial gerechten Klimaschutz zu erarbeiten und umzusetzen. In unserem Antrag formulieren wir die konkreten Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Konzept. Es ist klar, dass eine CO2-Bepreisung dabei ein notwendiger Bestandteil ist.

Wir begrüßen, dass der SPD-Präsidiums Beschluss „Impulse für mehr Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und eine zukunftsfähige Wirtschaft“ vom 27. Juni `19 eine Verteuerung des CO2-Ausstoßes im Rahmen einer ökologischen Reform von Abgaben und Steuern aufführt.

Anmerkung: Dieser Antrag ist auch von mehreren Abteilungen und Kreisen für den BPT beschlossen worden.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.