Kulturforum Berlin: Lesungen / Rundgang

  • Liebe Leserin, lieber Leser,

    wir möchten gerne an unsere 1. Wedding-Lesung heute Abend um 19 Uhr in der Galerie in der Müllerstr. 163 erinnern. Heute wird das einzige und lange verschollene Buch des Malers Otto Nagel vorgestellt. Es liest der Schauspieler Leo Solter. Am 2. Mai stellt Marcia Zuckermann an gleicher Stelle ihr Buch "Mischpoke" vor, eine jüdische Familiengeschichte, die u.a. zum Sparrplatz führt. Dazu gibt es jiddische Frauen- und Widerstandslieder mit Tania Alon. In der Reihe Rundgänge  geht es am Samstag, d. 28.4. um die Geschichte des Plattenbaus in Berlin. Wir freuen uns auf Anmeldungen (Teilnahme kostenlos, Anmeldelinks bei den jeweiligen Veranstaltungen).

     

  • 25. April:

    Wedding-Lesung 1: Mit Otto Nagel im nassen Dreieck

    Cover "Die weiße Taube oder das nasse Dreieck"
     

    Seine Beobachtungen hat der Maler Otto Nagel in zahlreichen Bildern festgehalten. Es sind Momentaufnahmen aus dem alten Berlin, Stadtlandschaften, aber auch Einblicke in die soziale Not der Arbeiter, der Arbeitslosen und Obdachlosen  im Berlin der…

     
  • 2. Mai:

    Wedding-Lesung 2: Mit Marcia Zuckermann zum Sparrplatz

    Cover "Mischpoke"
     

    In „Mischpoke“ erzählt Marcia Zuckermann über vier Generationen die turbulente Geschichte der Kohanims, einer alten jüdischen Familie aus Westpreußen.  Die sieben Töchter von Samuel und Mindel Kohanim gehen sehr unterschiedliche Lebenswege.…

     
  • 28. April:

    Rundgang zur Geschichte des DDR-Plattenbaus in Berlin

    Die „Platte“ kommt zurück. Nachdem die Plattenbausiedlungen aus der DDR-Zeit vor allem im Westen der Bundesrepublik lange als ein „seelenloser“ Massenwohnungsbau abgetan wurden, hat sich in den letzten Jahren die Stimmung verändert.…
     
  • Telefon-Hotline der Berliner SPD: (030) 46 92 222

    E-Mail: spd@spd-berlin.de

    Das Kulturforum im Internet: www.kultur-in-berlin.com

    Sie erhalten den Kultur-Newsletter der Berliner SPD, weil Sie sich bei uns zu einer Veranstaltung der BERLINER…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Newsletter

Kultur in Berlin: Tipps und Termine der BERLINER STIMME, des vorwärtsBerlin und des Kulturforums Stadt Berlin der Sozialdemokratie.

 

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.